Programm

(Gastspiel) König der Löwen

Eine Safari in das Land der Gnus, Antilopen und Zebras!

Dateiname                   	:DSCN1351.JPG
Dateigröße                  	:572.4 KB (586140 Byte)
Aufnahmedatum               	:2002/03/03 11:41:05
Bildgröße                   	:2048 x 1536
Auflösung                   	:72 x 72 dpi
Bitanzahl                   	:8 Bit/Kanal
Schützen                    	:Aus
Ausblenden                  	:Aus
Kamera-ID                   	:N/A
Modellname                  	:E995
Qualitätsmodus              	:NORMAL
Messmethode                 	:Mehrfeld
Belichtungsbetriebsart      	:Programmautomatik
Blitz                       	:Ja
Brennweite                  	:8.2 mm
Verschlusszeit              	:1/60Sekunde
Blende                      	:F2.6
Belichtungskorrektur        	:0 EV
Fester Weißabgleich         	:Automatik
Objektiv                    	:Integriert
Blitz-Synchronisierungsmodus	:Erster Verschlussvorhang
Belichtungsdifferenz        	:N/A
Flexibles Programm          	:N/A
Empfindlichkeit             	:Auto
Schärfung                   	:Automatik
Kurvenmodus                 	:N/A
Farbmodus                   	:FARBE
Tonwertkorrektur            	:AUTOMATIK
Breite (GPS)                	:N/A
Länge (GPS)                 	:N/A
Höhe (GPS)                  	:N/A

Gastspiel für Kinder ab 5 Jahren:
„König der Löwen“
Das Kindertheater Kikeriki aus Bochum präsentiert ein Theatererlebnis der ganz
ungewöhnlichen Art. Durch das eindrucksvolle Spiel des „Erzählers“ entsteht auf der Bühne
eine faszinierende Welt mit afrikanischer Musik und gefühlvollen Liedern.
Alle Zuschauer sind zu einer Safari in das Land der Gnus, Antilopen und Zebras eingeladen.
Hier treffen wir den König der Löwen und sind hautnah bei den Abenteuern dabei, die das
Löwenkind auf der Flucht vor seinem bösen und intriganten Onkel erlebt. Als der kleine Löwe erwachsen und stark geworden ist, kehrt er nach Hause zurück. In einem spannenden Finale besiegt er seinen heimtückischen Widersacher und übernimmt mit einer schönen jungen Löwin die Herrschaft seines fast verloren geglaubten Königreiches.

Stückdauer: Ca. 60 Minuten ohne Pause

Eintrittspreise: 8€ Kinder / 10€ Erwachsene / 6€ p.P für Gruppen ab 10 Personen

Dienstag, 13.12.2022, 16:00 Uhr – Leider ausverkauft

(Gastspiel) Vorhang auf für Mord

Zu Gast im Theater der Ruhrbühne – „Tatort-Dinner“ mal ganz ohne Dinner!

Mit „Vorhang auf für Mord“ verspricht „Tatort-Dinner“ aus Bochum einen unterhaltsamen und spannenden Theaterabend. Drei Krimis im Stile berühmter Autoren wie Agatha Christie -geheimnisvoll und mysteriös, voller überraschender Wendungen. Die Schauspieler Bogart, Marlene und Kinski sind Spezialisten für spannende Kriminalfälle. Sie schlüpfen in die Rollen von windigen Typen, Mördern, Verbrechern und Wölfen im Schafspelz. Denn in jedem von uns schlummert auch das Böse. Die Menschen in den drei Geschichten machen da keine Ausnahme: Ein scheinbar harmloses Ehepaar, voller Liebe füreinander. Ein Firmenboss, für den nur Milliardenumsätze zählen. Ein Künstler, der für seine Karriere alles tun würde. Das Ende eines jeden Falles ist verblüffend und einzigartig. Miträtseln ist angesagt. Ein rasantes und originelles Quiz am Ende der Theatervorstellung wird zeigen, ob sich pfiffige Spürnasen im Publikum befinden, die gut aufgepasst und auf knifflige Fragen Antworten parat haben.

 

Zu sehen ist die Uraufführung der Bühnenfassung von „Vorhang auf für Mord“ bei der Ruhrbühne am Samstag, 10. Dezember 2022, Beginn 19:30 Uhr, Eintrittspreis 24 €

 

Karten im Vorverkauf erhältlich nur bei „Tatort-Dinner“, Tickethotline 02327-9918861 oder über den Link:

www.tickets.tatort-dinner.de

Gemischte Tüte

Musikproduktion inszeniert von Falko Köhler und Martin Grunewald

eff29fd3-0a7c-4edf-8e5e-2c866970211d
Die Ruhrbühne singt wieder!

Nach den Erfolgs-Shows „Leckerchen vom Plattenteller 1 und 2“, „Musicals sind doof“ und „Musicals sind die Hölle“, und dem „Weißen Rössl“ ist es nun an der Zeit, die Highlights und Schrei-lights der vergangenen Shows für Sie noch einmal auf die Bühne zu bringen. Und wie bei jeder guten bunten Zusammenstellung haben wir auch ein paar bisher unaufgeführte Bonus-Tracks dabei. Freuen Sie sich auf Sahnebonbons und olle Kamellen aus der Bunten Tüte – natürlich live gesungen!

Hier geht es zu der Kartenreservierung…

Corona-Hinweise:

Zu ihrem eigenen Schutz empfehlen wir das Tragen einer FFP2-Maske während des gesamten Aufenthaltes in unserem Theater. Des Weiteren haben wir für Sie an mehreren Stellen im Theater Handdesinfektionsspender aufgestellt.

 

 

Bitte informieren Sie sich vor der Vorstellung über mögliche Hygiene-Regelungen und Zugangsbeschränkungen auf unserer Homepage.